2019
Ürziger Würzgarten
Riesling
Von den Felsen
feinherb
– Versteigerungswein –

Rebenhof-Johannes Schmitz, Ürziger Würzgarten „Von den Felsen“ Riesling feinherb 2019

„Nomen est omen“, und so vermeint man in der Nase bei dem Würzgarten von den Felsen tatsächlich neben der reichhaltigen Frucht auch eine kühle steinige Mineralität ausmachen zu können.

Im Gaumen gibt sich die Frucht wirklich von ihrer exotischsten Seite, bei der süße Grapefruit, Orange, Mango und Papaya noch am ersten auszumachen sind. Trotzdem lässt sich die klassisch pikante Würze des roten Schiefers nicht unterdrücken und wird von einer zartigen nussigen Note noch einmal verfeinert. Mit einer perfekt abgestimmten Restsüße und feiner Mineralik vermag der von den Felsen im Abgang noch einmal viel Spannung aufzubauen.

„Nomen est omen“ and in the case of the von den Felsen you are likely to detect at least a hint of cool stony minerality in addition to the generous offerings of fruit. On the palate the fruit is exhibiting a truly exotic expression with sweet grapefruit, orange, mango and papaya the main contenders. Nevertheless the classic spicy piquancy of the red slate will not be denied, enhanced furthermore by a gentle nutty accent. A perfectly pitched residual sweetness and subtle minerality take the von den Felsen into a long finish.    

(28,66  / 1 L)
zzgl. Versand

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Beschreibung

VersteigerungsweinBernkasteler Ring Riesling Auktion
RegionMosel / Deutschland
RebsorteRiesling
QualitätsstufeSpätlese
Alkoholgehalt12,5 vol%
gesetzliche Angabenenthält Sulfite
GutsabfüllungRebenhof Johannes Schmitz | Ürzig (Mosel)